Nenn mir deine Freunde, dann sage ich dir, wer du bist

Wie angekündigt geht es in diesen Beitrag um die zweite Phase des berüchtigten Projektes. Die Phase heißt »Research«. Wir betrachteten unser Thema »Persönlichkeitsdiversität online — offline« aus verschiedenen Blickwinkeln und dachten uns erste Ideen für einen Lösungsansatz aus. 

Nun, wir haben von Anfang an die Persönlichkeitsdiversität als eine gute Sache empfunden, und wollten diese ankurbeln. Im heutigen Alltag ist sowas wie »sich verstellen« normal, denn jeder beobachtet jeden und wie heißt es so schön »der erste Eindruck, ist der wichtigste«.

Menschen können online soziale Beziehungen eingehen,sie schreiben anderen Usern Nachrichten oder fügen diese als »Freund« zu ihrer persönlichen Kontaktliste hinzu, in die wiederum meistens andere Nutzern einsehen können. Laut Krämer und Winter haben Internetuser solcher sozialen Netzwerke weitaus mehr Kontrolle über ihre Selbst-Repräsentation im Internet als in »Face-to-face Kommunikation«. Sie können bewusst Entscheidungen darüber treffen, welche Informationen sie angeben möchten, welches Image sie mit ihren Bildern übermitteln wollen und ferner auch kontrollieren, welche User in ihrer Freundesliste sich vorteilhaft auf ihre Darstellung auswirken, so nach dem Motto »Nenn mir deine Freunde, dann sage ich dir, wer du bist.«

Es gibt für den Menschen die Möglichkeit, im Internet von seiner Offline Persönlichkeit „abzuweichen“ und eine Online Persönlichkeit auszuleben.

Um es kurz zu halten, wir entschieden uns dazu Menschen eine Plattform zu geben, wo es speziell erwünscht ist, verschiedene Rollen überzeugend zu spielen. Die Idee haben wir verworfen, das Problem blieb.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s